<< zur├╝ck zu den Zimmern
/
De Luxe-Zimmer Aqua Mirabilis

Das De Luxe-Zimmer Aqua Mirabilis zeichnet sich durch einen einladenden und eleganten Stil aus: antike, bestens restaurierte Möbel und weiche Stoffe erinnern an das Flair der Zimmer aus anderen Zeiten.

In der Tat geht das Acqua Mirabilis auf den antiken Namen Kölnisch Wasser zurück, das im achtzehnten Jahrhundert von Giovan Maria Farina, der aus dem Vigezzo-Tal stammte, erfunden wurde.

Bei ihrer Ankunft im Acqua Mirabilis werden die Gäste mit einem reichen Begrüβungsset empfangen, einem frischen Blumenstrauβ und einem Korb mit Obst der Jahreszeit.

Die Gäste, die sich einen kleinen Extragenuss gestatten möchten, können das Frühstück auf dem Zimmer einnehmen, und zwar ohne jeglichen Zuschlag.

Jetzt reservieren
bg_button_180